x
VU eingeklemmte Person, 06.07.2022

Aktuellste Einsätze

VU eingeklemmte Person

Die Feuerwehr Neuhofen im Innkreis wurde am 06.07.2022 um 16:12 Uhr zu einem Verkehrsunfall Höhe Leinberg alarmiert. Am Weg zur Einsatzstelle wurden die Einsatzkräfte von der Bezirkswarnstelle Ried über mögliche eingeklemmte Personen informiert. Die FF Ried wurde somit mit dem zweiten Bergegerät nachalarmiert. Nach der Lageerkundung konnte ...

Ölspur, 28.06.2022

Aktuellste Einsätze

Ölspur

Die FF Neuhofen i.I. wurde am 28.06.2022 zu einem Ölaustritt in den Gustav Mahler Weg alarmiert. Aufgrund einer defekten Batterie war die Hydraulikleitung einer Walze auf einem Tieflader geschmolzen. Die Ölspur erstreckte sich auf ca. 5 Kilometer im ganzen Gemeindegebiet Neuhofen i.I. sowie dem Stadtgebiet Ried i.I. Die Einsatzkräfte beider Feuerwe...

Wasserschaden , 26.06.2022

Aktuellste Einsätze

Wasserschaden

Am 26.06.2022 wurden die FF Neuhofen i.I. und die FF Ried i.I. zu einem Wasserschaden in die Kasernstraße nach Ried alarmiert. Das Wasser wurde mittels Nasssauger aus den betroffenen Wohnungen beseitigt. Einsatzende: 18:03 Uhr

Übung Gefahrstoff, 2022-06-01

Letzte Übungen

Übung Gefahrstoff

Am Mittwoch den 01.06.22 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit den Feuerwehren Ried und Geinberg eine Gefahrstoffübu...

Übung Gefahrgut, 2021-10-22

Letzte Übungen

Übung Gefahrgut

Am Freitag den 22.10.2021 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit der FF Ried i.I. eine Gefahrstoffübung in Gobrechtsh...

Übung Abrollbehälter Öleinsatz , 2020-09-10

Letzte Übungen

Übung Abrollbehälter Öleinsatz

Die FF Neuhofen i.I. wurde am 10.09.2020 von der FF Ried i.I. in das neue Öleinsatz Abrollbehälterkonzept eingeschult. D...

Verkehrsunfall eingeklemmte Person


Ponneredt
01.12.2016
19:30 Uhr
Verkehrsunfall eingeklemmte Person, 01.12.2016
Fahrzeuge: KDO,KLF,TLF
Einsatzleiter: BI Wilhelm M.
Einsatzdauer: 1h 45min
Mannschaftsstärke: 21

Am Donnerstag 01.12.2016 wurde eine weitere Monatsübung durchgeführt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen.

Ein PKW kam aus unbekannter Ursache von der Straße ab und kam seitlich auf einer Böschung zu liegen. Die eintreffende Mannschaft sicherte die Unfallstelle sowie das verunfallte Fahrzeug ab.  Eine umfassende Beleuchtung wurde aufgebaut. Die drei eingeklemmten Personen konnten mittels hydraulischem Rettungsgerät rasch aus dem Unfallfahrzeug gerettet werden. Anschließend wurde das Umfeld der Einsatzstelle sowie das nahe Bachbett mit der Wärmebildkamera auf vermisste Personen abgesucht. Nach der Personenrettung wurde das Unfallfahrzeug geborgen und die Übung beendet.

Übungsende 21:15 Uhr

Login