x
Türöffnung, 10.08.2018

Aktuellste Einsätze

Türöffnung

Am 10.08.2018 wurde die FF Neuhofen um 12:19 Uhr von der Bezirkswarnstelle zu einer Türöffnung in die Grillparzerstraße nach Ried i.I. alarmiert. Die Wohnungstür konnte von den Einsatzkräften rasch geöffnet werden. Aufgrund eines Begräbnisses der Kameraden der FF Ried wurde dieser Einsatz von der FF Neuhofen ausgeführt. Einsatzende 13:02 Uhr...

Brandmeldealarm, 10.08.2018

Aktuellste Einsätze

Brandmeldealarm

Unmittelbar nach der Türöffnung wurde die FF Neuhofen zu einem Brandmeldealarm in die Riedauer Straße ins Stadioncenter nach Ried alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten einen Fehlalarm feststellen und anschließend wieder einrücken. Aufgrund eines Begräbnisses der Kameraden der FF Ried wurde dieser Einsatz von der FF Neuhofen ausgeführt.

Türöffnung mit Unfallverdacht, 03.06.2018

Aktuellste Einsätze

Türöffnung mit Unfallverdacht

Am 03.06.2018 wurde die Feuerwehr Neuhofen zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht alarmiert. Die Wohnungstür wurde von den Einsatzkräften geöffnet und die Person dem Roten Kreuz übergeben.

Gefahrgutunfall, 2018-06-09

Letzte Übungen

Gefahrgutunfall

Am 9.Juni 2018 fand in Neuhofen eine Übung mit den Feuerwehren Ried und St.Marienkirchen bei Schärding sowie dem Roten K...

Übung Brandeinsatz, 2018-04-12

Letzte Übungen

Übung Brandeinsatz

Am 12.04.2018 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit den Feuerwehren Kohlhof, Pattigham, Engersdorf und Ried eine Übu...

Dekontamination nach Gefahrgutunfall, 2018-03-21

Letzte Übungen

Dekontamination nach Gefahrgutunfall

Ein Gefahrgutunfall bei dem gefährliche Stoffe in die Umwelt gelangen ist für eine Feuerwehr ein nicht alltägliches Scha...

Besuch Kindergartenkinder


Kategorie(n): Allgemein,
Veröffentlicht am 18.05.2018

Schon traditionell besuchten auch heuer wieder 26 Schulanfänger aus dem Kindergarten Neuhofen unsere Feuerwehr. Neben der Besichtigung des Feuerwehrhauses und der Autos  wurde den Kinder ein abwechslungsreiches Programm geboten. So konnten sie z.B. zusehen wie mittel hydraulischem Rettungsgerät eine Autotür aus einem Übungsauto entfernt wurde. Das Anlegen der Atemschutzgeräte sowie eine Bewegungsfahrt mit den Feuerwehrautos stellten weitere Highlights dar.

Login