x
Brand Kamin, 19.11.2017

Aktuellste Einsätze

Brand Kamin

Am Sonntag den 19.11.2017 wurde die FF Neuhofen von den Feuerwehren Lohnsburg und Riegerting zu einem Kaminbrand alarmiert. Im Obergeschoss eines Wohnhauses in Schmidham (Gemeinde Lohnsburg) kam es zu einer hohen Wärmeentwicklung im Bereich des Kamines. Ein Atemschutztrupp der FF Neuhofen kontrollierte die Temperatur des Kamins mit der Wärmebildkam...

Sturmschäden, 29.10.2017

Aktuellste Einsätze

Sturmschäden

Am 29.10.2017 wurde die FF Neuhofen i.I. zu mehreren  Sturmeinsätzen im Gemeindegebiet alarmiert.Es mussten mehrere Bäume entfernt werden und ein Balkon vor Absturz gesichert werden.Einsatzende 11:15 Uhr

Brandmeldealarm Möbelix, 21.10.2017

Aktuellste Einsätze

Brandmeldealarm Möbelix

Am Samstag den 21.10.2017 wurde die FF Neuhofen von der Bezirkswarnstelle Ried zu einem Brandmeldealarm beim Möbelix in Ried alarmiert. Kurz nach dem Eintreffen am Einsatzort wurde durch die Einsatzleitung der FF Ried ein Fehlalarm gemeldet, somit war der weitere Einsatz für die Feuerwehr Neuhofen nicht erforderlich.

Übung Gefahrgut, 2017-11-29

Letzte Übungen

Übung Gefahrgut

Am 29.11.2017 wurde die FF Neuhofen von der Feuerwehr Ried zu einer Gefahrgut-Übung eingeladen. Übungsszenario war ein A...

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, 2017-11-16

Letzte Übungen

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 16.11. fand die Monatsübung November statt.Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Die Ma...

Übung Gemeinde Mehrnbach, 2017-10-07

Letzte Übungen

Übung Gemeinde Mehrnbach

Am 07. Oktober fand in der Gemeinde Mehrnbach die jährliche Herbstübung statt, zu der auch die FF Neuhofen eingelad...

Zivilschutzalarm


Kategorie(n): Allgemein,
Veröffentlicht am 07.10.2017

Der Zivilschutz-Probealarm 2017 findet am Samstag, 07. Oktober 2017, zwischen 12:00 und 12:45 Uhr in ganz Österreich statt. Österreich verfügt über ein flächendeckendes Warn- und Alarmsystem. Mit mehr als 8.000 Sirenen kann die Bevölkerung im Katastrophenfall gewarnt und alarmiert werden.

Um die Bevölkerung mit diesen Signalen vertraut zu machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der Sirenen zu testen, wird einmal jährlich von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

Login