x
Brand KFZ, 15.01.2022

Aktuellste Einsätze

Brand KFZ

Am 15. Jänner 2022 wurde die FF Neuhofen i.I. um 10:26 Uhr zu einem KFZ Brand nach Oberlangstraß alarmiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort begann der Atemschutztrupp unverzüglich mit der Brandbekämpfung.  Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde das Fahrzeug noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert.Einsatzende 11:44 Uhr

Türöffnung mit Unfallverdacht, 14.01.2022

Aktuellste Einsätze

Türöffnung mit Unfallverdacht

Am 14. Jänner 2022 wurde die FF Neuhofen gemeinsam mit Rettung und Polizei zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht nach Niederbrunn alarmiert. Nachdem sich die Feuerwehr Zutritt über die Haustür zum Haus verschaffte, konnte die vermisste Person nicht angetroffen werden. Einsatzende 11:32

Verkehrunfall Aufräumarbeiten, 05.12.2021

Aktuellste Einsätze

Verkehrunfall Aufräumarbeiten

„Verkehrsunfall Aufräumarbeiten L503 – PKW gegen Traktor“ lautete die Alarmierung für die FF Neuhofen am 05.12.2021. Im Kreuzungsbereich der Oberinnviertler Landesstraße kam es aufgrund einer Vorrangverletzung zu einer Kollision zwischen einem PKW und einem Winterdienst-Traktor. Der schwer beschädigte Traktor wurde in ein angrenzendes Feld geschleu...

Übung Gefahrgut, 2021-10-22

Letzte Übungen

Übung Gefahrgut

Am Freitag den 22.10.2021 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit der FF Ried i.I. eine Gefahrstoffübung in Gobrechtsh...

Übung Abrollbehälter Öleinsatz , 2020-09-10

Letzte Übungen

Übung Abrollbehälter Öleinsatz

Die FF Neuhofen i.I. wurde am 10.09.2020 von der FF Ried i.I. in das neue Öleinsatz Abrollbehälterkonzept eingeschult. D...

Monatsübung Höhenrettung, 2020-03-05

Letzte Übungen

Monatsübung Höhenrettung

Am Donnerstag 05.03.2020 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit der Höhenrettung der FF Ried eine Übung am Vorplatz d...

Fahrzeugbergung


Wiesen
03.09.2019
23:54 Uhr
Fahrzeugbergung, 03.09.2019
Fahrzeuge: KLF,TLF,LAST
Einsatzleiter: HBI Buchwald
Einsatzdauer: 2h
Mannschaftsstärke: 24

Am 03.09.2019 wurde die FF Neuhofen i.I. um 23:54 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Wiesen alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals über eine abfallende Böschung. Das Fahrzeug kam auf den Schienen der Bahnstrecke schwer beschädigt zum Stillstand. Der verletzte Fahrer konnte das Unfallauto noch selbstständig verlassen und Hilfe verständigen. Die angeforderte Rettung lieferte diesen erstversorgt ins Krankenhaus Ried ein. Nach Freigabe der Unfallstelle durch Polizei und ÖBB wurde das Unfallfahrzeug mit der Einbauseilwinde des TLF geborgen. Die Bahnstrecke konnte nach den Aufräumarbeiten wieder für den Bahnverkehr freigegeben werden.

Einsatzende: 01:54

Login