x
Sturmschäden, 10.02.2020

Aktuellste Einsätze

Sturmschäden

Am 10. Februar 2020 wurde die FF Neuhofen i.I. zu 2 Sturmeinsätzen im Gemeindegebiet Neuhofen alarmiert. Um 15:23 Uhr musste in Baumbach ein Hausdach vor herunterfallenden Schindeln gesichert werden. Einsatzende: 15:50 Uhr.Anschließend musste um 17:56 Uhr ein Baustellengerüst im Ortsgebiet gegen Umfallen gesichert werden. Einsatzende: 18:24 Uhr.Man...

Türöffnung mit Unfallverdacht, 04.02.2020

Aktuellste Einsätze

Türöffnung mit Unfallverdacht

Am 4. Februar 2020 wurde die FF Neuhofen gemeinsam mit Rettung und Polizei zu einer Türöffnung mit Unfallverdacht nach Baumbach alarmiert. Nachdem sich die Feuerwehr gewaltsam Zutritt über ein Fenster zum Haus verschaffte, konnte die vermisste Person der Rettung übergeben werden.

Verkehrsunfall Eingeklemmte Person, 08.01.2020

Aktuellste Einsätze

Verkehrsunfall Eingeklemmte Person

Am 08.01. wurden die Feuerwehren Neuhofen, Mehrnbach und Ried zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Im Ortsgebiet von Mehrnbach kam es in Fahrtrichtung Eitzing zu einer Kollision zweier Fahrzeuge.Die eingeschlossenen Fahrzeuglenker wurden in Zusammenarbeit der Feuerwehren und dem Roten Kreuz rasch aus den Fahrzeugen befreit....

Verkehrsunfall und KFZ-Brand, 2019-11-07

Letzte Übungen

Verkehrsunfall und KFZ-Brand

Am 07.11.2019 führte die FF Neuhofen im Innkreis eine Übung am Übungsplatz hinter dem Feuerwehrhaus durch. Übungsszenari...

Einsatzübung Ried, 2019-10-12

Letzte Übungen

Einsatzübung Ried

Am Samstag 12.10.2019 führte die FF Neuhofen gemeinsam mit der FF Ried eine Übung in der Goethestraße in Ried durch. Die...

Übung Brandeinsatz, 2019-09-12

Letzte Übungen

Übung Brandeinsatz

Am 12.09. führte die FF Neuhofen eine Atemschutzübung im Gemeindegebiet durch. Übungsannahme war der Brand einer Heizanl...

Fahrzeugbergung


Wiesen
03.09.2019
23:54 Uhr
Fahrzeugbergung, 03.09.2019
Fahrzeuge: KLF,TLF,LAST
Einsatzleiter: HBI Buchwald
Einsatzdauer: 2h
Mannschaftsstärke: 24

Am 03.09.2019 wurde die FF Neuhofen i.I. um 23:54 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Wiesen alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein PKW von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals über eine abfallende Böschung. Das Fahrzeug kam auf den Schienen der Bahnstrecke schwer beschädigt zum Stillstand. Der verletzte Fahrer konnte das Unfallauto noch selbstständig verlassen und Hilfe verständigen. Die angeforderte Rettung lieferte diesen erstversorgt ins Krankenhaus Ried ein. Nach Freigabe der Unfallstelle durch Polizei und ÖBB wurde das Unfallfahrzeug mit der Einbauseilwinde des TLF geborgen. Die Bahnstrecke konnte nach den Aufräumarbeiten wieder für den Bahnverkehr freigegeben werden.

Einsatzende: 01:54

Login