x
Sturmschäden, 08.06.2019

Aktuellste Einsätze

Sturmschäden

Am 08.06.2019 wurde die FF Neuhofen i.I. um 02:37 Uhr zu einem Sturmschaden in die Parkgasse nach Ried im Innkreis alarmiert. Die Einsatzkräfte der FF Ried und die Mannschaft des TLF Neuhofen konnten das vom Sturm verwehte Festzelt wieder an den ursprünglichen Aufstellungsort zurückstellen. Zeitgleich beseitigte die Mannschaft des KLF Neuhofen eini...

Brandmeldealarm Krankenhaus, 08.06.2019

Aktuellste Einsätze

Brandmeldealarm Krankenhaus

Am 08.06. wurde die FF Neuhofen um 21:08 Uhr zu einem Brandmeldealarm zum Krankenhaus nach Ried i.I. alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten einen Fehlalarm feststellen. Der Einsatz konnte um 21:42 Uhr wieder beendet werden.Aufgrund des am Pfingstwochenende stattfindenden Taucherlagers der FF Ried, wurde wie auch schon bei den Unwettereinsätzen in der...

Überflutung, 06.06.2019

Aktuellste Einsätze

Überflutung

Am 06.06.2019 wurde die FF Neuhofen um 20:08 Uhr zu einer Überflutung nach Spießberg alarmiert. Das Eindringen von Regenwasser in das Wohnhaus konnte durch die Einsatzkräfte verhindert werden. Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten konnte der Einsatz um 21:17 Uhr wieder beendet werden.

Übung Gefahrstoffzug, 2019-06-05

Letzte Übungen

Übung Gefahrstoffzug

Am Mittwoch den 5.6.2019 führte die FF Neuhofen i.I. gemeinsam mit den Feuerwehren Ried i.I. und Geinberg eine Gefahrsto...

Übung Forstunfall, 2019-05-02

Letzte Übungen

Übung Forstunfall

Am 02.05.2019 fand um 19:15 Uhr die Monatsübung Mai in Leinberg statt. Übungsannahme war ein Forstunfall, ein Landwirt w...

Brand Gebäude Menschenansammlung, 2019-04-04

Letzte Übungen

Brand Gebäude Menschenansammlung

Am Donnerstag den 04. April wurde im Rahmen der Monatsübung ein Brand in der Pfarrkirche Neuhofen beübt. Der Einsat...

Überflutung


Spießberg
06.06.2019
20:08 Uhr
Überflutung, 06.06.2019
Fahrzeuge: KLF,TLF,LAST
Einsatzleiter: HBI Buchwald N.
Einsatzdauer: 1h
Mannschaftsstärke: 24
Am 06.06.2019 wurde die FF Neuhofen um 20:08 Uhr zu einer Überflutung nach Spießberg alarmiert. Das Eindringen von Regenwasser in das Wohnhaus konnte durch die Einsatzkräfte verhindert werden. Nach Abschluss der Reinigungsarbeiten konnte der Einsatz um 21:17 Uhr wieder beendet werden.
Login